IOI Interactive erfolgreich - erste Schätzungen und Bewertungen von HITMAN III wurden veröffentlicht

Der letzte Teil der neuen HITMAN III-Serie wird morgen veröffentlicht. Am Vorabend dieser Veranstaltung erschienen die ersten Schätzungen des Projekts im Netzwerk sowie Bewertungen von Personen, die bereits gespielt hatten.

Im Allgemeinen kann das Ende der Geschichte über Agent 47 als äußerst erfolgreich bezeichnet werden. Bei den Diensten Metacritic und OpenCriticerhielt das Spiel einen Rekord von 88 Punkten für die Serie.

Die Missionen in HITMAN III wurden besonders gelobt. Nach den Worten der Rezensenten ist es IOI Interactive gelungen, "Live" -Ebenen mit Originalgeschichten und einzigartigen Handlungszweigen zu erstellen. Wir haben auch die Möglichkeit zur Kenntnis genommen, die Levels aus den vorherigen Teilen zu spielen, was nur das bereits vollwertige Spiel ergänzt.

HITMAN III kann mit Sicherheit als der beste seines Genres bezeichnet werden, den er jedoch hervorgebracht hat. Das Serienfinale sollte definitiv Fans von Stealth-Spielen ansprechen, die solche Projekte wahrscheinlich verpasst haben.