Ein weiterer Transfer und Rückgang der Einnahmen - Finanzbericht veröffentlicht Focus Home

Focus Home Interactive hat veröffentlicht seine dritte Quartal Bericht für das laufende Geschäftsjahr. Es gab einen Platz darin, sowohl monetäre Indikatoren als auch zukünftige Veröffentlichungen des Unternehmens zu erwähnen.

Und nichts ist geplant, um in naher Zukunft veröffentlicht zu werden. Focus Home Interactive hat drei Projekte gleichzeitig übertragen:

Der Grund ist so alt wie Licht und es gibt keine neuen Veröffentlichungstermine. Aufgrund des Coronavirus ist der Entwicklungsprozess komplizierter geworden, und daher wurde die obige Entscheidung getroffen.

Mit dem Umsatz ist auch nicht alles stabil. Während die Einnahmen aus früheren Katalogspielen um 43% stiegen, führten weniger Neuveröffentlichungen zu einem Rückgang des Hauptkatalogs um 32%, aber Spiele wie SnowRunner und Farming Simulator 19 verkaufen sich immer noch gut.