Gerücht: The Elder Scrolls 6 wird 2026 veröffentlicht

Laut dem unabhängigen Gaming-Journalisten Tyler McVeeker wird The Elder Scrolls 6 im Jahr 2026 oder später veröffentlicht, da Bethesda aktiv an der Entwicklung von Starfield arbeitet.

Zuvor spezialisierte sich Tyler ausschließlich auf Spiele von Valve, insbesondere als erster, der Details über Half-Life: Alyx erzählte. Jetzt versucht sich der Journalist in einer neuen Rolle und begeistert die Fans der Elder Scrolls-Serie nicht besonders.

Auf seinem Twitter-Account teilte der Insider die folgenden Informationen mit, die mit Bethesdas unmittelbaren Zielen zusammenhängen:

Es ist wichtig daran zu denken, Informationen wie diese immer mit einem Körnchen Salz zu akzeptieren. Darüber hinaus hat Bethesda keinen einzigen Veröffentlichungstermin für die kommenden Titel bekannt gegeben.

Beachten Sie, dass Bethesda am 31. Dezember einen subtilen Hinweis auf die Szene von The Elder Scrolls 6 machte. Die Entwickler posteten den Fans auf ihrem Twitter einen Neujahrsgruß, in dem sie eine Karte mit den Hauptschauplätzen der Serie hinzufügten. Die Fans sortierten schnell Bethesdas Botschaft und kamen zu dem Schluss, dass sich The Elder Scrolls 6 in Hammerfell entwickeln würde.