Gerücht: Ghost of Tsushima wird am PlayStation 5 veröffentlicht

Ghost of Tsushima hat sich zu einem der erfolgreichsten Spiele des Jahres 2020 entwickelt und ist zu einem der Top-Seller und auch zum erfolgreichsten Exklusivspiel für die alte Generation von PlayStation-Konsolen geworden. Da das Spiel nur vier Monate vor der Veröffentlichung der PlayStation 5 veröffentlicht wurde, ist es keine Überraschung, dass Ghost of Tsushima von vielen Fans erwartet wird, dass der Entwickler das Spiel vollständig auf Konsolen der nächsten Generation portiert. Eine LinkedIn-Ankündigung von einem der Creative Directors des Spiels könnte jedoch bedeuten, dass Ghost of Tsushima möglicherweise ein vollständiges Upgrade auf die PlayStation 5 erhält.

Beachten Sie, dass Ghost of Tsushima derzeit auf PlayStation 5 im Abwärtskompatibilitätsmodus ausgeführt wird. Welche Art von Verbesserungen sie erzielen kann, ist noch unbekannt.

Es ist wahrscheinlich, dass die Entwickler Unterstützung für adaptive Trigger und taktiles Feedback auf dem DualSense-Controller hinzufügen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Bildrate und Auflösung erhöht werden und auch Raytracing angezeigt wird.

Denken Sie daran, dass Ghost of Tsushima am 17. Juli letzten Jahres veröffentlicht wurde.