Was kann man von Humankind erwarten?

In diesem Jahr sollte Civilization einen würdigen Konkurrenten auf dem Gebiet der globalen rundenbasierten 4X-Strategien haben. Es kann das Projekt Humankind sein, von den Autoren der Spiele in der Endless-Serie Amplitude.

Die Entwickler positionieren die Menschheit als das ehrgeizigste und umfangreichste Projekt für das Studio und haben sich daher entschlossen, uns das Spiel besser vorzustellen. Diesmal ging es darum, wie der Charakter des Spielers aussehen würde.

Im Gegensatz zur gleichen Zivilisation können Sie in der Menschheit Ihren Avatar anpassen. Dafür erhalten wir ein leistungsfähiges Anpassungssystem.

Zusätzlich zu externen Parametern können Sie das Zeichen des Zeichens anpassen. Es wird weitere Interaktionen mit anderen Charakteren während diplomatischer Verhandlungen oder Kriege beeinflussen.

Die Veröffentlichung der Menschheit ist am 22. April fällig. Die Digital Deluxe-Version des Spiels kann jetzt bei Steam vorbestellt werden.