Gerüchte: Bullet 1 und Astro werden FaZe Clan verlassen

Laut dem Portal BLIX.GG beabsichtigt die nordamerikanische E-Sport-Organisation FaZe Clan, Änderungen an ihrem Rainbow-Six-Kader vorzunehmen. Es wird berichtet, dass sich der Verein von Bullet1 und Astro trennen wird, die nicht in den Plänen für die nächste Wettkampfsaison enthalten sind.

Astro ist Mitglied des ursprünglichen Kaders des FaZe-Clans, der Anfang 2018 gegründet wurde. In fünf Jahren wurde der 25-jährige Brasilianer der Gewinner der OGA PIT-Saison 2, der Pro League-Saison 7 – Lateinamerika und der Pro League-Saison 9 – Lateinamerika und kam auch in der Pro League-Saison 8 unter die ersten drei – Finale, Profiliga-Saison 9 – Finale, DreamHack Valencia 2019, Brasileirão 2019 und Six August 2020 Major – Brasilien.

Bullet1 wiederum schloss sich Anfang 2021 dem Team an, nachdem er aus dem MIBR-Lager gewechselt war. In zwei Saisons half der 23-jährige Brasilianer dem Team, Copa Elite Six – Season 2021: Stage 3, Six Sweden Major 2021, Copa Elite Six – Season 2022: Stage 2 und Copa Elite Six – Season 2021 zu gewinnen und auch zu bekommen in die TOP-3 in den Ergebnissen von Brasileirão 2021 – Finale, Six Invitational 2022, Copa do Brasil – Saison 2022: Stage 1, Six Berlin Major 2022 und Copa Elite Six – Season 2022: Stage 3.

Interessanterweise wollte sich der nordamerikanische Club schon lange von Bullet1 verabschieden, entschied sich aber, diesen Schritt zu verschieben, nachdem cameram4n das Team verlassen hatte. Jetzt sind Bullet1 und Astro jedoch nicht mehr in den Plänen des FaZe-Clans, der beabsichtigt, seine Liste vor Beginn der neuen Wettkampfsaison im März zu erneuern.

Wer genau das Team verstärken wird, ist noch nicht bekannt. Laut einer Quelle hat der Verein noch keine Verträge mit potenziellen Neuzugängen unterzeichnet.

Die aktuelle Rainbow Six-Liste des FaZe-Clans: