Der Diablo IV-Beta-Preload hat begonnen!

Achtung an alle Gamer! Der Moment, auf den wir gewartet haben, ist endlich gekommen! Blizzard hat offiziell die Pforten zur Hölle geöffnet und gewährt einen frühen Zugang zur mit Spannung erwarteten Diablo IV-Beta. Bevor ihr euch jedoch in das Spiel stürzt, solltet ihr wissen, dass die Installationsdatei mit den UltraHD-Texturen satte 80 GB wiegt. Wenn Sie also vorhaben, das Spiel morgen zu spielen, ist es ratsam, den Download-Prozess jetzt zu starten.

Wenn ihr wissen wollt, wann die Server geöffnet werden, welche Systemanforderungen für Diablo IV gelten und welche Inhalte während der Testphase des Spiels verfügbar sein werden, dann lest weiter.

Diablo IV Beta - Preload, Startzeit, PC-Hardwareanforderungen Bevor ihr das Sanktuarium betreten könnt, müsst ihr das Spiel zunächst herunterladen. Laut Blizzards Ankündigungen sollte die Installationsdatei etwa 45 GB wiegen, aber Spieler haben berichtet, dass auch die UltraHD-Texturen heruntergeladen werden, was zu einer Gesamtgröße des Downloads von über 80 GB führt. Es wird daher empfohlen, den Download-Prozess jetzt zu starten, um Verzögerungen zu vermeiden.

Hier ist der Zeitplan für das Vorladen der Diablo IV-Beta: Offene Beta: Der Preload ist jetzt verfügbar. Spieler, die die Early-Access-Beta heruntergeladen haben, müssen diese nicht erneut herunterladen oder zusätzliche Dateien herunterladen, um an den offenen Spieltests teilzunehmen.

Update von gestern Der Vorab-Download der Diablo IV Open-Beta-Dateien hat begonnen und wird am 24. März um 17:00 Uhr starten.

Wann wird die Diablo IV-Beta verfügbar sein? PC-Spieler, die das Battle.net nutzen, sowie Besitzer von PlayStation- und Xbox-Konsolen können zur gleichen Zeit mit dem Spiel beginnen. Die Server werden am 24. März um 17:00, und die Spieltests enden am 27. März um 21:00 Uhr.

Diablo IV Beta-Inhalte - Was können wir während der Spieltests erwarten? Während des Early-Access-Wochenendes werden wir Zugang zu allen fünf Klassen haben, darunter wilde Barbaren, flinke Schurken und magiebegabte Zauberer. Sobald das Open-Beta-Wochenende ansteht, werden wir auch als Druiden und Nekromanten spielen können. Während des Spiels werden wir das gesamte Gebiet von Shattered Peaks erkunden und uns mit dem Prolog und der Handlung von Akt I vertraut machen.

Mit einem Battle.net-Konto können wir bis zu einem Charakter erstellen, und jeder Charakter kann Stufe 25 erreichen. Nachdem wir die höchste Stufe erreicht haben, können wir an Kämpfen mit anderen Spielern teilnehmen. Der Spielfortschritt wird vom Early-Access-Wochenende in die offene Beta übertragen, aber nach den Tests wird alles gelöscht. Daher müssen wir das Spiel am 6. Juni, dem Tag der Veröffentlichung, noch einmal von vorne beginnen. Diejenigen, die an der Beta teilnehmen, werden kleine Belohnungen erhalten, die ihren Konten am Tag der Veröffentlichung des Spiels zugewiesen werden.

Wie kann man die Diablo IV Beta herunterladen? Wer ist berechtigt, die Beta-Version zu spielen? Um am 24. März mit dem Spiel beginnen zu können, müsst ihr den entsprechenden Client vom Battle.net herunterladen.

Verpassen Sie nicht diese aufregende Gelegenheit, Diablo IV schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin kennenzulernen.