Sedated hat den aktualisierten Dienstplan eingeführt

Das amerikanische Team Sedated präsentierte seinen aktualisierten Dienstplan. Außerdem wurde sh an das Reserveteam übertragen.

Diese Änderungen folgen den unbefriedigenden Ergebnissen des Teams. Nach dem Verlassen des Urlaubs nahm das Team an zwei Meisterschaften teil - Team Serenity Invitational und Nerd Street Gamers - Winter Championship. Sedated beendete jedoch beide Turniere in der schlechtesten Kohorte und konnte keines der drei Spiele gewinnen.

Von nun an wurde das Team von Elevate, BRANTED und jawgemo unterstützt. Elevate konnte auf der professionellen Bühne aufleuchten und für Teams wie Smoke und Beastcoast spielen. Nach dem Verlassen der Bestienküste gelang es dem Kanadier jedoch, für PROJEKT RADIANT zu spielen, und dann kam Elevate nicht auf den Platz und bestritt schließlich mehrere Spiele für Sedated.

Ein weiterer Newcomer ist BRANTED, der es nur geschafft hat, für die Boomer zu spielen. Den erneuerten Kader zu vervollständigen, ist jawgemo, dessen letztes Team DREAMLAND war. Mit dieser Mannschaft belegte der Amerikaner in der letzten Super League Arena den zweiten Platz.

Gleichzeitig schickt Sedated sh zu einem Ersatzzug. Denken Sie daran, dass der Amerikaner Ende Oktober dem Team beigetreten ist, nachdem er bei mehreren Turnieren aufgetreten war.

Der aktualisierte Sedated-Dienstplan sieht folgendermaßen aus: