Infinity eSports wechselte den Cheftrainer

Cody 'DFTBA' Gerard verließ die Esportorganisation am 22. Januar. Gabriel 'Von' Barbosa, ehemals Co-Trainer, hat nun die Position des Cheftrainers übernommen.

Zur Erinnerung, der gesamte Kader der League of Legends wurde aufgelöst. Zunächst verließ Cotopaco die Band im September letzten Jahres, gefolgt von Straight im Oktober mit Genthix. Im Januar verließen die beiden verbleibenden Spieler Choisix und Arce den Kader.

Alle Spieler haben den Verein durch ihre eigene Entscheidung verlassen, ohne ihre Aktion zu erklären. Schlechte Ergebnisse waren wahrscheinlich der Grund für ihre Abreise. Die letzte Meisterschaft, an der Infinity eSports teilnahm, war LLA Closing 2020 mit einem Preispool von 1.059.300 mexikanischen Pesos (48.416. $). Dort blieb das Team einen Schritt vom Preisgeld entfernt stehen und belegte den 5. Platz.