LVM Versicherungf als nationaler Partner benannt LEC

Die deutsche Versicherungsgesellschaft LVM Versicherung hat sich mit der League of Legends European Championship (LEC) zusammengetan, um der nationale regionale Rundfunkpartner zu werden.

Durch die Partnerschaft, die über die Sportagentur SPORTFIVE geschlossen wurde, erhält die LVM Versicherung im Rahmen der deutschen Ausstrahlung des Wettbewerbs ein eigenes Segment.

Es wird erwartet, dass sich das Segment auf das Hauptspiel der Woche konzentriert und gleichzeitig die Höhepunkte des Gameplays abdeckt. In diesem Format wird der Höhepunkt des Treffens hervorgehoben, um zu demonstrieren, wie eine bestimmte Situation zum Sieg geführt hat.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die LVM Versicherung in den Esportsektor eintritt, da die Versicherungsgesellschaft zuvor auch mit der deutschen Esportorganisation Ad-hoc-Gaming zusammengearbeitet hat.