SportsModule und 247 Leagues werden Mitglieder von ESIC

Anbieter von Sportdaten SportsModule und seine Tochtergesellschaft, die Turnierorganisatoren 247 Leagues, wurden zu den neuesten Mitgliedern der Integrity Commission eSports (ESIC) bekannt gegeben.

Als ESIC-Mitglieder sind beide Unternehmen nun an das Integritätsprogramm der Kommission gebunden. Darüber hinaus integrieren 247 Ligen die ESIC-Codes und Integritätsstandards in ihre Turnierabläufe, um die sportliche Integrität bei allen auf ihrer Plattform veranstalteten Veranstaltungen zu fördern.

Laut der Pressemitteilung wurden 247 Ligen durch die Verpflichtung zur Annahme und Förderung des Integritätsprogramms von ESIC sowie durch die weitere Unterstützung der Bekämpfung von Betrug und Korruption bei allen Esportwettbewerben Mitglied.

In Betrieb seit 2020 247 Liga wurde von SportsModule zu Host täglichen Turnieren in einer Vielzahl von eSport - Disziplinen gegründet. Der Turnierbetreiber behauptet, dass alle Meisterschaftsteilnehmer beaufsichtigt werden, um ein Höchstmaß an Kontrolle über das Gameplay zu gewährleisten.