Für die PC-Version Horizon: Zero Dawn Patches werden seltener veröffentlicht

Mit der Veröffentlichung des 1.10-Jubiläums-Patches für die PC-Version von Horizon: Zero Dawn haben die Entwickler beschlossen, das Tempo der Veröffentlichung zukünftiger Verbesserungen zu "verlangsamen". Sie erklären dies damit, dass das Team jetzt an Horizon: Forbidden West arbeitet.

Update 1.10 selbst brachte keine wesentlichen Änderungen am Spiel. Wie die vorherigen hat es die Leistung des Spiels verbessert, die Anzahl der Fehler verringert und auch die Methode zum Speichern von Daten über Grafikeinstellungen angepasst.

Horizon: Zero Dawn wurde am 7. August letzten Jahres auf dem PC veröffentlicht. Zu Beginn waren die Spieler mit vielen Fehlern konfrontiert, woraufhin Guerilla Games begann, ihre Kreation aktiv zu verbessern.