DAZN wird Partner der Turnierserie Champion of Champions Tour

Die eSports-Plattform GRID Esports hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit dem Sport-Abo-Dienst DAZN bekannt gegeben. Es wird berichtet, dass Inhalte der bevorstehenden CCT Central Europe Malta Finals, die vom 16. bis 19. Februar in Malta stattfinden, auf der Plattform veröffentlicht werden. Außerdem überträgt DAZN die Spiele live.

Die Partnerschaft mit DAZN, um die Champion of Champions Tour auf ihre Plattform zu bringen, war ein Meilenstein für uns. DAZN ist ein Synonym für den besten Live-Sport und wir denken, dass die Hinzufügung von Esports durch die Champion of Champions Tour perfekt passt. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, um die wachsende Bedeutung des Esports in allen Formen der Unterhaltung zu demonstrieren, und wir könnten nicht aufgeregter sein, als uns bei diesem Unterfangen mit DAZN zusammenzuschließen.

Fabian Logemann, Turniermanager bei GRID Esports

DAZN schließt sich einer umfangreichen Liste von Champion of Champions Tour-Partnern an, zu der auch Prosper Ultimate, Cover.gg, Parimatch, GamingMalta, ARterra Labs, 1xBet, Bitskins, StreamCards und Amazon Web Services gehören.

Das Gesamtsystem der Champion of Champions-Serie für 2022–2024 sieht wie folgt aus:

  1. 44 offene regionale Qualifikationsspiele.
  2. 44 Online-Turniere.
  3. 11 Studiofinals.
  4. Globales LAN-Finale.

GRID Esports und seine Gründungspartner (FACEIT, Eden Esports, Relog Media, Black Molly Entertainment, Fantasy Expo) haben gemeinsam ein neues Turnier namens „Champion of Champions Tour (CCT)“ angekündigt, das von August 2022 bis Januar 2024 läuft und anbieten wird ein kombinierter Preispool von 3.400.000 $.